• News
  • Info
  • Angebote
  • Aktionen

Herz & Hirn

Seminar zur Prävention von sexueller Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Die Verantwortung, Mädchen und Buben vor sexuellem Missbrauch zu bewahren, liegt auch bei jenen Frauen und Männern, denen Heranwachsende in kirchlich-pädagogischen Einrichtungen anvertraut sind.

Alle, die mit Kindern zu tun haben, müssen damit rechnen, dass sie zu Vertrauenspersonen von Kindern werden, die Missbrauch erlebt haben. Bei diesem Seminar wird über die system-dynamischen Hintergründe, die Vorgehensweisen von Tätern oder mögliche Symptome bei Opfern informiert. Ebenso werden Hilfseinrichtungen und konkrete Handlungsmöglichkeiten vorgestellt.

Dieses Thema darf man nicht in die Schublade, mit dem Wort „Tabu“ darauf, legen, sondern jeder und jede von uns sollte sich auch ohne konkreten Anlassfall damit befassen.